• Die FVgg Gammelsdorf

    heißt Sie recht herzlich Willkommen ...
  • Sportlerball 2018 - Wer nicht dabei war hat etwas versäumt

    Viel Platz zum Tanzen, eine überragende Stimmung und eine Narrhalla in Höchstform
    Weiterlesen
  • Der Hallertauer Hopfenpokal 2017 ist gelaufen

    Bericht von Robert Zellner
    Weiterlesen
  • Mitgliederversammlung 2018

    Bericht von Alexandra Bauer. Fotos von Robert Zellner.
    Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aufstieg von Claudia und Sigi Weiß in die Senioren BII

Aufstieg von Claudia und Sigi Weiß in die Senioren BII Standard bei den Oberbayrischen Tanzsporttagen in Rosenheim.

Am Samstag den 23. Juli wurde der Trainingsfleiß von Claudia und Sigi Weiß mit dem Aufstieg in die Senioren BII Standardklasse bei den OTaTa, den Oberbayrischen Tanzsporttagen in Rosenheim, belohnt.

 

Die beiden hatten bei dem Besuch eines Tanzkurs im Jahr 2011 in Regensburg ihre Liebe für den Tanzsport endeckten und bereits kurz nach ihrem Tanzkurs im Februar 2012, zum ersten Mal bei einem „richtigen“ Standardturnier in Neumarkt in der Oberpfalz in der Senioren D II Klasse ihr Glück versucht. Da der Weg nach Regensburg für die beiden Elsendorfer dann doch sehr weit war entschlossen sie sich den Verein zu wechseln und trainierten und startete zunächst für den 1. TSZ Freising. Nach wenigen Monaten, im November 2012, gelang ihnen dann auf der TBW Trophy im Baden Württembergischen Leonberg, bereits der Aufstieg in die nächsthöhere Turnierklasse der Senioren C II Standard. Leider mussten die beiden dann verletzungsbedingt 3 Jahre pausieren und konnten so erst im September 2015, mittlerweile waren sie zur TSG der FVgg Gammelsdorf gewechselt, das erste Turnier in ihrer neuen Klasse tanzen. Nun, nur 10 Monate später, standen die beiden kurz vor dem durch viel Trainingsfleiß hart erarbeiteten Aufstieg in die nächsthöhere, die Senioren B II Klasse. Als sich die beiden am Samstag den 23.Juli auf den Weg nach Rosenheim machten fehlten ihnen noch 20 Punkte zu ihrem Aufstieg, den man erreicht, wenn man sich 7 mal unter den ersten 5 Paaren platziert und zusätzlich 150 Punkte sammelt. Punkte bekommt man für jedes in einem Turnier geschlagene Paar. So angespornt hatten sie sich für 3 Turnier angemeldet. Gleich im ersten Turnier der Senioren C I Standard konnten sie sich im Finale auf einen 5. Platz tanzen und ihr Punktekonto um 9 Punkte auf 139 der für den Aufstieg nötigen 150 Punkte erhöhen. In dem riesigen Startfeld der Senioren C II, hier gingen 31 Paare an den Start, gelang ihnen dann, gehandicapt durch eine Verletzung, noch ein geteilter 11 Platz, was ihnen weitere 19 Punkte einbrachte und damit den Aufstieg in die ersehnte Senioren BII Standardklasse perfekt machte. Trotz Verletzung traten die beiden 1o- Tänzer dann auch noch in der Lateinkategorie, in der Senioren B II Lateinklasse an und konnten auch hier noch einen beachtlichen 8. Platz erreichen.

Zuhause warteten die TSG Paare schon gespannt auf das Ergebnis und als es dann klar war suchte man einen Termin an dem man den Aufstieg gebührend feiern konnte. Der war dann auch ganz schnell gefunden und so traf sich ein großer Teil der Tanzsportgruppe am darauffolgenden Freitag, nach dem Standardtraining, in der Turnhalle der FVgg Gammelsdorf um das Paar nach einer launigen Rede und der Überreichung eines kleinen Präsents durch den ersten Vorstand der TSG, Josef Mittermeier, mit einem dreifachen „Quick, Quick Slow“ hochleben zu lassen. Beim anschließenden Umtrunk wurden dann auf die weitere tänzerrischen Karriere angestoßen und man saß noch bis in den späten Abend gemütlich auf der Terrasse des Vereinsheims zusammen.

Tanzsport Aktuell - Aufstieg Claudia und Sigi Weiß 2016

So finden Sie uns!

Über uns

Die Fußballvereinigung Gammelsdorf ist mit über 800 Mitglieder der größte Verein in der Gemeinde. Bei uns haben Sie die Möglichkeit in der Fußballabteilung, der Tanzsportgruppe, der Tennisabteilung, bei der Narrhalla und bei der Turnabteilung Sport zu betreiben.


FVgg Gammelsdorf e.V.

Friedrichstraße 1, DE-85408 Gammelsdorf

Sportheim:
+49 8766 555

info@fvgg.de

Abt. Fußball:
E. Pichlmeier, +49 8766 1312
Abt. Narrhalla:
A. Bauer, +49 171 3614061
B. Oberloher, +49 160 94966847
Abt. Tennis:
M. Schmidt, +49 8766 213
B. Neu, +49 8766 407
Abt. Turnen:
P. Fink, +49 8766 233
B. Maier, +49 8766 1335
Abt. Tanzsport:
J. Mittermeier, +49 171 1442109
S. Mengelkamp, +49 8761 6118


Wir freuen uns auf Sie!