Tagesausflug der Tanzsportgruppe 2018

 

Am 1. September fand der diesjährige

Tagesausflug der Tanzsportgruppe statt.

Pünktlich um 8 Uhr ging es vom Parkplatz der FVgg mit dem Bus los. Elke hatte vom Bäcker frische Brezen mitgebracht, fleißige Kuchenbäcker hatten auch für Kuchen gesorgt, so daß die Stimmung im Bus trotz des regnerischen Wetters hervorragend war.

Die Zeit war verkehrsbedingt etwas knapp geworden. Wir kamen bei regnerischem Wetter gegen 10:30 in Ettal an. Um 10:45 Uhr begann die Führung durch die Bayerische Landesaustellung die heuer unter dem Thema  "Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern" stand. Nach der Führung (12:45) war es auch schon an der Zeit für die Mittagspause, und so ging es zur Einkehr in den gegenüber dem Kloster gelegenen Gasthof "Ludwig der Bayer".

Im Anschluß hatte Susi eine Führung durch die Klosterdestillerie organisiert. Frater Vitalis gab einen fundierten, aber auch humorig-launischen Einblick in die Zutaten, die für den Klosterlikör verarbeitet werden. Er hat übrigens persönliche Verbindungen nach Gammelsdorf. Die Erlöse aus der Klosterdestillerie werden zur Deckung des Defizits aus dem Schulbetrieb der Benediktiner verwendet, so kann man als Konsument der Klosterliköre für sich in Anspruch nehmen, etwas für die Bildung getan zu haben.

Im Anschluß war noch etwas Zeit, um Ettal auf eigene Faust zu erkunden; die meisten Tanzsportler nutzten die Zeit für einen Besuch  der Schaukäserei ganz in der Nähe. Wegen der bereits fortgeschrittenen Zeit musste der letzte geplante Programmpunkt, ein Besuch in einem Café in der Nähe ausfallen. So blieb noch etwas Zeit um die Klosterkirche der Benediktinerabtei Ettal mit ihrer beeindruckenden Kuppel zu besichtigen. Die Klosterkirche ist ein Bau aus der Hochgotik mit barocker Umgestaltung.

Gegen 16:45 setzte sich der Bus wieder in Richtung Heimat in Bewegung. Leider war die Durchfahrt durch Oberau gesperrt, was sich in einer etwa 1-stündigen Verzögerung niederschlug. Es mußte ein Umweg zurück nach Ettal und am Staffelsee vorbei bis zur Autobahnauffahrt Sindesldorf in Kauf genommen werden. So zog sich die Heimfahrt bis ca. 20:00 Uhr hin. Gegen 20:00 Uhr kamen die Teilnehmer nach einem erlebnisreichen Tag wieder am Parkplatz der FVgg an.

Bericht von wl

 
 

So finden Sie uns!

Über uns

Die Fußballvereinigung Gammelsdorf ist mit über 800 Mitglieder der größte Verein in der Gemeinde. Bei uns haben Sie die Möglichkeit in der Fußballabteilung, der Tanzsportgruppe, der Tennisabteilung, bei der Narrhalla und bei der Turnabteilung Sport zu betreiben.


FVgg Gammelsdorf e.V.

Friedrichstraße 1, DE-85408 Gammelsdorf

Sportheim:
+49 8766 555

info@fvgg.de

Abt. Fußball:
E. Pichlmeier, +49 8766 1312
Abt. Narrhalla:
A. Bauer, +49 171 3614061
B. Oberloher, +49 160 94966847
Abt. Tennis:
M. Schmidt, +49 8766 213
B. Neu, +49 8766 407
Abt. Turnen:
P. Fink, +49 8766 233
B. Maier, +49 8766 1335
Abt. Tanzsport:
J. Mittermeier, +49 171 1442109
S. Mengelkamp, +49 8761 6118


Wir freuen uns auf Sie!

Homepage-Sicherheit