Generationswechsel

Rudi Puscher tritt zurück

Mit dem Rücktritt des langjährigen Fußball Abteilungsleiter Thomas Kiermeier am 25. Februar 1988, vollzog sich ein erster Generationswechsel. Für seine langjährigen Verdienste als Spieler, Jugendleiter, stellvertretender Vereinsvorsitzender und schließlich als Fußball Abteilungsleiter, wurde Thomas Kiermeier in der Mitgliederversammlung des Hauptvereins am 18. März 1988 zum Ehrenvorsitzenden der Fußballabteilung ernannt.

Eine Ära ging am 17. März 1989 bei der ordentlichen Mitgliederversammlung mit dem Rücktritt von Rudi Puscher als 1.Vorsitzender zu Ende. In über 25jähriger Tätigkeit zum Wohle des Vereins, war es vor allem ihm zu verdanken, dass die FVgg Gammelsdorf über eine vereinseigene Sportanlage verfügt, die mit Stolz jedem auswärtigen Besucher gezeigt werden kann. Sein Bemühen galt, der Jugend ein Zuhause und den übrigen Bürgern des Ortes die Möglichkeit zu bieten, die gewünschte Sportart in Anspruch zu nehmen. Die Ernennung zum Ehrenvorsitzenden der FVgg war auch ein äußerliches Zeichen der Wertschätzung um die Verdienste von Rudi Puscher. Ohne den Einsatz von Rudi Puscher wäre die FVgg sicherlich nicht das was sie heute ist - ein Verein der allen sportwilligen Bürgern zur Verfügung steht.

 

So finden Sie uns!

Über uns

Die Fußballvereinigung Gammelsdorf ist mit über 800 Mitglieder der größte Verein in der Gemeinde. Bei uns haben Sie die Möglichkeit in der Fußballabteilung, der Tanzsportgruppe, der Tennisabteilung, bei der Narrhalla und bei der Turnabteilung Sport zu betreiben.


FVgg Gammelsdorf e.V.

Friedrichstraße 1, DE-85408 Gammelsdorf

Sportheim:
+49 8766 555

info@fvgg.de

Abt. Fußball:
E. Pichlmeier, +49 8766 1312
Abt. Narrhalla:
A. Bauer, +49 171 3614061
B. Oberloher, +49 160 94966847
Abt. Tennis:
M. Schmidt, +49 8766 213
B. Neu, +49 8766 407
Abt. Turnen:
P. Fink, +49 8766 233
B. Maier, +49 8766 1335
Abt. Tanzsport:
J. Mittermeier, +49 171 1442109
S. Mengelkamp, +49 8761 6118


Wir freuen uns auf Sie!

Homepage-Sicherheit