Der Spielbetrieb wird eingestellt

Im Jahre 1964/65, da auch manch anderer Verein - bedingt durch die allgemeine gesellschaftliche Entwicklung - seine liebe Not um die Erhaltung des Spielbetriebes mit machte, sank auch in Gammelsdorf das allgemeine Interesse am Vereinsleben und die FVgg geriet in eine derbe Krise. Spielermangel und das Fehlen des eigenen Nachwuchses führte dazu, dass der Spielbetrieb der 1. und 2. Mannschaft im Jahre 1965 eingestellt werden musste.

Nachdem sich auch in der dann folgenden Generalversammlung keine der älteren Personen bereit fand, das schwierige Amt des 1. Vorstandes zu übernehmen, stellte sich der Spieler Rudi Puscher hierfür zur Verfügung, der schon in den Jahren 1957 und 1958 die Funktion als Schriftführer und seit Beginn des Jahres 1963 die Funktion des 2. Vorstandes inne hatte. Gemeinsam mit dem damaligen Kassier Hans Maier, der Schriftführerin Helga Maier, dem Jugendleiter-Gespann Rudi Haberkorn und Georg Maier, dem Fußball-Abteilungsleiter Thomas Kiermeier und dem für ein Jahr in der Funktion als 2. Vorstand tätigen Hans Burger (Margarethenried), machte sich die neue Führungsgruppe ans Werk, den Verein aus der Krise heraus zu führen.

Da mit Beendigung des Spieljahres 1966/67 sieben Jugendspieler aus der Jugend in die Seniorenreihe wechselten, konnte der Verein in der Spielrunde 1967/68 wieder eine 1. Mannschaft für die Punktrunde anmelden. Die Spiele mit der 2. Mannschaft wurden nicht in der Punktrunde ausgetragen, da hierfür nicht ausreichend viele Spieler zur Verfügung standen und die zwar festgesetzten Spiele oft erst am Sonntagvormittag wegen Spielermangel abgesagt werden mussten.

Unter der Führung von Rudi Puscher und seinem Team begann der Verein allmählich wieder aufzublühen.

 

So finden Sie uns!

Über uns

Die Fußballvereinigung Gammelsdorf ist mit über 800 Mitglieder der größte Verein in der Gemeinde. Bei uns haben Sie die Möglichkeit in der Fußballabteilung, der Tanzsportgruppe, der Tennisabteilung, bei der Narrhalla und bei der Turnabteilung Sport zu betreiben.


FVgg Gammelsdorf e.V.

Friedrichstraße 1, DE-85408 Gammelsdorf

Sportheim:
+49 8766 555

info@fvgg.de

Abt. Fußball:
E. Pichlmeier, +49 8766 1312
Abt. Narrhalla:
A. Bauer, +49 171 3614061
B. Oberloher, +49 160 94966847
Abt. Tennis:
M. Schmidt, +49 8766 213
B. Neu, +49 8766 407
Abt. Turnen:
P. Fink, +49 8766 233
B. Maier, +49 8766 1335
Abt. Tanzsport:
J. Mittermeier, +49 171 1442109
S. Mengelkamp, +49 8761 6118


Wir freuen uns auf Sie!

Homepage-Sicherheit